Pilgern im Böhmerwald ”Sommerfrische”

Der Lebensfreude auf der Spur - im Sommer.

Wir pilgern am "Weg der Entschleunigung" zu besonderen Kraftquellen des Böhmerwaldes -

wie Naturwälder, Felsblöcke, Moore, ursprüngliches Naturbett des Flusses "große Mühl",

Quellen, atemberaubende Aussichtspunkte.

Dabei besuchen wir auch belebende Angebote der Kräutergemeinde Klaffer am Hochficht.

Programm bei derSommer - Pilgerwanderung:

 

  1. Tag: Klaffer - Seitelschlag - Frauenholz - Klaffer

           Führung mit Schmankerljause im BIO-Heilkräutergarten.

  1. Tag: Klaffer - Schwarzenberg mit Bus (6km) - Plöckenstein, retour nach Klaffer

           Einkehr im Bio-Permakulturhof Böhmerwaldgarten 

  1. Tag: Klaffer - Schöneben - Moldaublick - Klaffer

           Abschließend Besuch der Kräuteralm mit Verkostung stärkender Kräuterprodukte

 

 

Aufbrechen, Unterwegssein und Ankommen mit Christine Dittlbacher, MAS.

Pilgerbegleiterin

Anmeldung und weitere Infos: www.boehmerwald.at

Ort: Weg der Entschleunigung

Zurück