Hier erfahren Sie mehr

Spargel- oder Hopfenrisotto mit Minze

Genussvolles vom Spargel oder Hopfen

 

Zutaten:

500g Spargel (wahlweise auch Hopfentriebe)

1 mittelgroße Zwiebel gehackt

2 Knoblauchzehen

1l klare Gemüsesuppe

2 EL ÖL (Leinöl oder Sonnenblumenöl)

100g Butter

400g Risottoreis

150ml Weißwein (Veltliner)

200g Erbsen

100g Parmesan

80g frische Minzeblätter

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

Spargel schälen, holzige Enden entfernen, Spitzen abschneiden und bei Seite stellen, den Rest der Stangen in 2cm lange Stücke schneiden.

(Hopfentriebe nicht schälen und wie Spargelspitzen-siehe unten – verwenden)

Zwiebeln in Öl und der 50g Butter anschwitzen, Knoblauch dazugeben. Reis zufügen und kurz mitrösten, mit Wein ablöschen. Wenn der Wein in den Reis eingekocht ist, den ersten Schöpflöffel kochender Gemüsesuppe und Salz zugeben.

5 Minuten später den Spargel dazugeben.

Die Masse nur leicht köcheln lassen und oft umrühren. Immer wieder mit Suppe aufgießen bis der Reis und die Spargelstücke weich sind. Dann kurz die Spargelspitzen mitziehen lassen, gekochte Erbsen dazumischen, mit dem Parmesan abschmecken und die gehackte Minze untermengen.

Dazu schmeckt auch gut gebratener Fisch (Bachforelle, Saibling, Karpfen)

 

 

Zurück