Hier erfahren Sie mehr

Hirschschnitzel mit Dörrzwetschkensoße

"Was d´Jaga ausm Woid mitbrocht hom"

Zutaten: (4 Personen)

200g Dörrzwetschken geviertelt

1 kl. Zwiebel gehackt, Butter zum Anbraten

400ml milder Rotwein, Butterflocken eisgekühlt (40g)

frisch gemahlener Pfeffer, 4 gequetschte Wacholderbeeren, 1 TL Honig

8 Hirschschnitzel (a´100g - 120g)

Butterschmalz zum Braten

Zubereitung:

Zwiebel anbraten, salzen, Wacholderbeeren dazugeben, mit Rotwein ablöschen, Dörrzwetschken zugeben und die Soße einköcheln lassen (reduzieren).

Mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken und mit eiskalter Butter binden.

Hirschschnitzel in heißem Butterschmalz beidseitig anbraten und mit der Soße servieren.

Gekochte Mühlviertler Erdäpfel passen gut dazu.

 

 

Zurück