Hier erfahren Sie mehr

Erdäpfel-Blutwurst-Kücherl

Deftiges vom Durocschwein (alte Hausschweinrasse)

Zutaten: (4 Personen) alles BIO

500g festkochende Erdäpfel/Kartoffeln

1/2 Würfel Germ/Hefe, 180 ml Milch

1 EL Zucker, 350 g Mehl, 1 TL Salz, 3 Eier

2 Zwiebeln, 100 g Speck,

200 g Blutwurst vom Durocschwein (alternativ - Mangalitza ...), 200ml Öl

Zubereitung:

Erdäpfel schälen, fein reiben, gut ausdrücken.

Aus Mehl, Germ, Zucker, Milch und Eier, Salz einen Germteig bereiten mit den Erdäpfeln vermischen und 3/4 Std. rasten lassen.

Zwiebel und Speck kleinwürfelig schneiden und in einer Pfanne anbraten, auskühlen lassen.

Die Blutwurst ebenfalls kleinwürfelig schneiden und mit den angebratenen Zwiebeln und Speck vermengen und unter den Germteig heben -noch einmal 1/4 Std. gehen lassen, anschließend kleine Kücherl formen und im heißen Öl herausbacken.

Mit Birnenmus und Preiselbeerkompott servieren.

 

 

Zurück